Wie kann die Beschriftung der edding 750, 751 und 780 (Glanz-)Lackmarker gelöst werden?

Fast alle Lackmarkerfarben können mit Aceton gelöst werden. Nur die Farben Weiß und Kupfer sind mit z.B. Isoparaffin oder Benzin oder auch öligen Produkten entfernbar.

Insbesondere bei empfindlichen Oberflächen sind z.B. Motoren- oder Speiseöl zu empfehlen. Auf porösen Oberflächen ist eine Entfernung allerdings nicht möglich, weil die Tinte in das Material eindringt. Bitte überprüfe an einer unauffälligen Stelle, ob die Oberfläche vom Lösungsmittel angegriffen wird.

War dieser Artikel hilfreich?