Kann man nach ansprühen des edding 5200 Permanentsprays noch darauf malen, z.B. mit Acrylfarbe?

Dabei müssen verschiedene Faktoren beachtet werden. Es kommt zunächst einmal darauf an, was überdeckt werden soll. Wurde die Oberfläche auf die gesprüht werden soll schon einmal lackiert? Handeltes sich um einen Kunststoff der besprüht werden soll etc. Der Untergrund sollte immer höher pigmentiert sein als die nachfolgende Lackierung. Grundierungen sind hoch pigmentiert; Klarlacke enthalten keine Farbpigmente. Der optimale Aufbau ist daher Grundierung - Buntlack - Klarlack. Auf glatten Kunststoffoberflächen kann der Lack nicht haften. Um ein Abblättern zu vermeiden, sollte das Objekt immer mit der edding Kunststoffgrundierung vorbehandelt werden.

War dieser Artikel hilfreich?