Hat edding korrosionsarme, halogenarme oder chloridarme Marker im Sortiment?

Korrosionsarme Tinten enthalten in nur sehr geringer Konzentration Inhaltsstoffe, die bei Metallen Korrosion (Reaktion mit Metall) verursachen können. Korrosionsarm, halogenarm und chloridarm werden oft als Synonyme zueinander verwendet, allerdings ist „Korrosion“ der Oberbegriff der beiden anderen Begriffe. "Halogenarm" steht für den Sammelbegriff der vier Halogene, die häufiger als andere Elemente mit dem Thema Korrosion in Zusammenhang stehen. Eines dieser vier Halogene ist das Chlorid.

Die untenstehenden Spezialmarker können für die korrosionsarme Beschriftung empfohlen werden, da diese speziell für diese Anwendung im Bereich Nuklear, Luft- und Schifffahrt entwickelt wurden:

  • edding 8030 NLS High-Tech Marker (1,5-3 mm) in Rot oder Blau
  • edding 8404 Aerospacemarker (bis 0,75 mm) in Schwarz

Sofern zusätzliche spezifische Anforderungen an die Tinte gestellt werden wie beispielsweise Hitzebeständigkeit, die nicht durch die beiden Marker erfüllt werden, nehme sehr gerne Kontakt zu uns auf. Die Wahrscheinlichkeit ist auch bei nicht korrosionsarmen Markern sehr gering, dass diese Korrosion auslösen. Meistens sind es die Luftfeuchtigkeit oder Wettereinflüsse, die das Metall schädigen.

War dieser Artikel hilfreich?